Spielgruppe auf dem Ponyhof:                                                                                     Es hat für das neue Schuljahr nur noch am Donnerstag freie Plätze!

Bei uns auf dem Hof dürfen Kinder ab 3 Jahren ein- bis zweimal pro Woche in die Spielgruppe kommen. Hier können sie erste Erfahrungen in einer grösseren Gruppe von Gleichaltrigen machen. Sie lernen sich zu behaupten, Rücksicht zu nehmen, einander zu helfen und zu teilen, zu streiten und wieder Frieden zu schliessen. Auch können die Kinder die Ablösung von den Eltern üben.

In unserer Spielgruppe steht das Draussen Sein, die Natur und die Tiere im Zentrum. Die Kinder erleben hautnah die verschiedenen Jahreszeiten und das Wetter und lernen den Umgang mit den Tieren auf unserem Hof. Sie dürfen ausprobieren und entdecken, sei dies im Gemüse-, Beeren- oder Obstgarten oder auch beim Pflegen, Füttern und Misten der Tiere. Unser Hof wird von Pferden und Ponys, einem Hund, Katzen, Hühnern und Meerschweinchen bewohnt. Es steht den Kindern ein Sandkasten, eine Schaukel und andere Spielsachen zur Verfügung.

Alle Angebote im spielerischen sowie im kreativen Bereich sind freiwillig. Die Kinder haben die Möglichkeit sich zurückzuziehen und zu beobachten. Sie können im eigenen Rhythmus und auf eigene Art am Geschehen teilnehmen. Auch Kinder mit Einschränkungen sind willkommen.

Es ist uns wichtig, dass die Kinder die Aktivitäten weitgehend selber bestimmen, wobei nicht das fertige Produkt wichtig ist, sondern die Lust und Freude am selbständigen Tun.

 

Unsere Spielgruppe besteht seit dem Sommer 2012. Wir freuen uns, dass wir wieder sowohl am Dienstag, wie auch am Donnerstag tolle Gruppen beisammen haben. Bitte nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf, wenn Sie uns kennen lernen möchten.

Infos und Rahmenbedingungen zur Spielgruppe
Informationen 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.7 KB
Anmeldeformular für die Spielgruppe
Anmeldung Spielgruppe 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.5 KB